Tiroler Meisterschaft U12/U16/U21

Sonntag, 24.03.2019

Die erste Tiroler Meisterschaft für 2019 ist nun auch Geschichte und Geschichte hat unser U21 Kämpfer geschrieben. Nach 2 titellosen Jahren holte Matthias Ritsch endlich wieder einen Tiroler Meister Titel nach Fiberbrunn. Auch unsere U12 konnte tolle Kämpfe zeigen und holten auch hier eine Bronze Medaille nach Hause. In der letzten Altersklasse des Tages konnte nochmals ein Edelmetall erkämpft werden.

 

 

 

2. Runde Salzburger Nachwuchscup

Sonntag, 17.02.2019

 8 unserer jungen Kämpfer machten sich auf den Weg nach Straßwalchen um dort in der 2. Runde des Nachwuchscups mitzuwirken, und das mit Erfolg. 2x Gold und 3x Bronze konnten Sie nach Fieberbrunn bringen.

 

 

 

Int. Austriancup Vöcklabruck

Samstag/Sonntag, 02./03.03.2019

An zwei Tagen mit ./ei Kämpfern in Oberösterreich.
Matthias Ritsch kämpfte am Samstag in der U21. In seiner Gewichtsklasse hatte er 14 Gegner. Den ersten Kampf konnte er souverän gewinnen, zweiter und dritter Kampf konnte er leider nicht für sich entscheiden, somit musste er sich mit dem 9. Platz zufrieden geben.
Am Sonntag fuhr Maximilian Ritsch zum großen Turnier nach Vöcklabruck. In seiner Klasse der U14 hatte er 10 Gegner. Den ersten Kampf konnte er mit einem schönem Ippon gewinnen, doch im  zweiten und dritten Kampf musste er sich starken Gegnern geschlagen geben. Somit auch nur Platz 7. für Maximilian.

Gute Leistung Jungs!

 
Adresse
Judoclub Raiffeisen Fieberbrunn
Rosenegg 47
6391 Fieberbrunn
T: +43 (0)664 180 96 04
M: info@jc-fieberbrunn.at
Mitgliederanzahl

55

Gründungsjahr

1995